Linie
VOEHL VOEHL VOEHL ASEL BASDORF DER EDERSEE Verkehrsverein Logo
Startseite Ortschaften Gastgeber Tipps&Infos Links Kontakt
 

Asel
Asel

Einwohner: 222
Höhe: 310 m
Fläche: 11,24 km²

 

Informationen über Asel

 Asel hat sich abseits des Straßenverkehrs zu einem viel besuchten Erholungsort entwickelt.1973 wurde Asel schönstes Dorf Hessens.

Feld, Wald und See wechseln sich ab in dieser geographisch reizvollen Landschaft. Alle Wassersportmöglichkeiten einschließlich Angelsport sind vorhanden.

Das 1297 erstmals erwähnte Asel gehörte zur Herrschaft Itter, seit dem 16. Jahrhundert zu Hessen, 1604 kam es zu Vöhl. Das ehemals in der Aselbucht gelegene Dorf musste durch den Bau der Edertalsperre 1913 auf die angrenzenden Höhen verlegt werden. Die alte Brücke über die Eder ist noch erhalten und bei niedrigem Wasserstand begehbar.


In Asel befinden sich außerdem:

Freizeitanlagen mit Kinderspielplatz, Grillstation, Lagerfeuerstätte, Wetterschutzhütte und Liegehalle, Dorfgemeinschaftshaus, Wassertretanlage, gut ausgebaute Wanderwege für Spaziergänge und Wanderungen, Radwanderwege, Teichanlage, großer Campingplatz in Asel-Süd, 1 km südlich familienfreundliche Jugendherberge "Hohe Fahrt" mit 29 Einzelhäusern für je vier Personen, Fährverkehr Asel/Asel-Süd und Bootsanleger Edersee-Personenschifffahrt.


zurück zur Karte






Asel
 


[Home] - [Ortschaften] - [Gastgeber] - [Tipps & Infos] - [Links] - [Kontakt]


© 2002  by ALIXX web-design