Linie
VOEHL VOEHL VOEHL ASEL BASDORF DER EDERSEE Verkehrsverein Logo
Startseite Ortschaften Gastgeber Tipps&Infos Links Kontakt
 

Vöhl
Voehl

Einwohner: 1206
Höhe: 345 m
Fläche: 7,8 km²

 

Informationen über Vöhl
(Staatlich anerkannter Erholungsort)

Vöhl, ist der größte Ortsteil der Großgemeinde, wurde erstmals 1144 in der Stiftungsurkunde des Klosters Haina erwähnt und gehörte der Herrschaft Itter an. Durch Verlagerung der Verwaltung wurde es später zum Amtssitz. 1648, nach dem Westfälischen Frieden und der Teilung der hessischen Linien Kassel und Darmstadt, kam Vöhl zu Hessen-Darmstadt. 1662 ließ der hessische Landgraf Georg III in Vöhl ein Barockschloss erbauen, welches 1845 wieder abgerissen wurde. Schlossbrunnen, Wappenstein und Turmreste im Schlosspark zeugen heute noch von der Zeit, als Vöhl Residenz hessischer Landgrafen war. Nach der Verwaltungsreform, im Jahre 1821, entstand der Kreis Vöhl. 1866 erfolgte die Angliederung an Preußen, die zum Verlust der Stadtrechte führte. Weiterhin Hauptort im Verwaltungsbezirk Vöhl. Aus den Steinen des ehemaligen Schlosses wurde das Vöhler Rathaus seinerzeit als Preußisches Amtsgericht erbaut. Im Jahre 1886 verlor der Kreis Vöhl mit der Angliederung an den Kreis Frankenberg seine Eigenständigkeit. Seit 1974 Verwaltungssitz der Großgemeinde Vöhl.

Vöhl ist der Geburtsort von Kommerzienrat Fritz Henkel (Gründer der Henkel-Werke in Düsseldorf).

Vöhl ist ein landwirtschaftlich geprägtes Dorf mit touristischer Ausrichtung.
Der nahe gelegene
Ederstausee (ca. 27 km Länge) ist nur ca. 3 km entfernt und bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten der Urlaubsgestaltung wie z. B. angeln, schwimmen, tauchen, surfen, segeln, rudern oder etwa eine Ederseerundfahrt mit dem Ausflugsschiff. Im Sommer hat das ortsansässige Vöhler Erlebnisbad, mit seiner 70 m langen Riesenrutsche, seine Pforten geöffnet. Die Saunalandschaft mit Solarien ist im Sommer, wie im Winter für Besucher geöffnet. Des Weiteren gibt es einen Sport- und Tennisplatz, den Sie nach vorheriger Anmeldung nutzen können.

In Vöhl befinden sich außerdem:

Gepflegte Teichanlagen im Stadtpark und am Brunkel, Kulturhalle (Henkelhalle), Dorfgemeinschaftshaus, Leihbücherei mit Leseraum, Bundeskegelbahn, Grundschule, Kindergarten, Kinderspielplatz, Reitanlage mit Reithalle, verschiedene Gaststätten, ein Café und eine Pizzeria, Lebensmittelgeschäft mit Getränkemarkt, Bäckerei, Fahrradladen, Angelgeschäft, Blumengeschäft, Metzgerei,  Apotheke, praktischer Arzt, Zahnarzt, ev. Pfarramt, kath. Kirche, Friseur, Sparkasse, Postagentur, Fahrschule, Wassertretanlage, Massagepraxis, Fußpflege, Sonnenbank.


zurück zur Karte






Voehl
 


[Home] - [Ortschaften] - [Gastgeber] - [Tipps & Infos] - [Links] - [Kontakt]


© 2002  by ALIXX web-design